24h Notruf
+49 (0)4554 222-7
Anfahrt zur Klinik

Notfallmedizin

Auch außerhalb des regulären Klinikbetriebs sind wir termin­unabhängig 24/7 für Sie und Ihr Pferd da. Hinter den dienst­habenden Tierärzten steht immer ein komplettes Operations­team mit Chi­rurgen, Anästhesisten und Assistenten, um jederzeit lebens­notwen­dige Behandlungen und Operationen durch­zuführen zu können.

Was ist ein Notfall? Zum Beispiel:

  • Kolik
  • größere Verletzungen
  • kleiner Verletzung an Gelenken und Sehnen
  • Stichverletzung mit Fremdkörper
  • Augenerkrankungen
  • Geburtshilfe
  • akute Hufrehe
  • Nageltritt
  • hohes Fieber

Für unsere Patienten stehen insgesamt 16 Boxen zur Verfügung, davon 4 Intensivboxen mit Kameraüberwachung. Außerdem gibt es 3 Isolationsboxen für Patienten mit potentiell ansteckenden Krankheiten. Mit unserem Team können wir die intensivmedizinische Betreuung Ihres Pferdes rund um die Uhr garantieren.

Um bestmöglich vorbereitet zu sein, bitten wir Sie, uns bei einem medizinischen Notfall telefonisch zu kontaktieren und uns die voraussichtliche Fahrtdauer zu melden. So können wir dann hier vor Ort schnell mit der Diagnostik und nachfolgend mit der Therapie beginnen, damit es Ihrem Pferd bald wieder besser geht.
Für die ambulante Fahrpraxis stehen uns 2 Praxisfahrzeuge zur Verfügung, die je nach Bedarf mit digitalem Röntgen und Ultraschall ausgestattet werden und für Ihr Pferd jederzeit einsatzbereit sind.