24h Notruf
+49 (0)4554 222-7
Anfahrt zur Klinik

Fohlenmedizin

Fohlenmedizin

Nach erfolgreicher Besamung und positiver Trächtigkeits­unter­suchung wartet der Züchter hoffnungsvoll auf sein Fohlen. Ein gesundes Fohlen, das zu einem kräftigen und gesunden Reitpferd heranwächst, erfüllt den Züchter mit Freude und Stolz. Erkranken die Fohlen, benötigen sie aufgrund des meist akuten bis perakuten Verlaufes schnellstmöglich medizinische Versorgung. Es handelt sich sehr häufig um Notfälle. Eine routinemäßig durchgeführte Erstuntersuchung bei unauffälligen Fohlen sollte wenige Stunden nach der Geburt durchgeführt werden, um Erkrankungen oder Anomalien frühzeitig zu erkennen. Bei auffälligen Fohlen, das heißt Fohlen, die beispielsweise unfähig sind selbstständig zu stehen, keinen Saugreflex zeigen, lebensschwach sind, sollte unverzüglich ein Tierarzt hinzugezogen werden.

Die Pferdeklinik Wahlstedt bietet Ihnen höchste Kompetenz auf dem Gebiet der Fohlenmedizin.